Wie viel verdient man als Busfahrer/in in Deutschland

Als Busfahrer/in verdienen Sie zwischen 20.400 EUR und 40.000 EUR Brutto im Jahr.

  • Das ist ein Monatsverdienst zwischen 1.700 EUR und 3.333 EUR Brutto.
  • Im Durchschnitt liegt das Jahresgehalt als Busfahrer/in damit bei 26.049 EUR Brutto.
  • Die Hälfte der erhobenen Löhne und Gehälter liegen überhalb von 26.000 EUR Brutto, das bedeutet einen Monatsverdienst von 2.167 EUR Brutto.
Mit diesem Einstiegsgehalt können Sie rechnen

Fangen Sie als Busfahrer/in gerade erst an, können Sie mit einem Bruttoverdienst von durchschnittlich 23.746 EUR pro Jahr rechnen. Das sind im Monat 1.979 EUR Brutto.

Je nach Berufserfahrung ergeben sich folgende Verdienstmöglichkeiten:

Ansicht wählen:

Verdienst nach Berufserfahrung

Berufserfahrung Jahresgehalt (Brutto)
1 23.746 EUR
2 0 EUR
3 25.247 EUR
4 0 EUR
5 27.782 EUR
6 25.000 EUR
7 0 EUR
8 24.000 EUR
9 0 EUR
10 31.579 EUR
11 0 EUR
12 0 EUR
13 24.000 EUR
14 28.792 EUR
15 30.818 EUR
16 0 EUR
17 22.025 EUR
18 0 EUR
19 0 EUR
20 21.622 EUR
21 0 EUR
22 0 EUR
23 0 EUR
24 0 EUR
25 30.476 EUR
26 0 EUR
27 0 EUR
28 32.213 EUR
29 0 EUR
30 32.821 EUR
Verdienst nach Alter

Je nach Alter ergeben sich Unterschiede beim Lohn und Gehalt für den Beruf als Busfahrer/in. In jungem Alter können Sie mit einem Bruttoverdienst von durchschnittlich 22.667 EUR pro Jahr rechnen. Mit steigendem Alter verändert sich der der Verdienst und liegt bei 32.821 EUR Brutto. Das entspricht einer Veränderung von 45%.

Je nach Alter ergeben sich folgende Verdienstmöglichkeiten:

Ansicht wählen:

Verdienst nach Alter

Alter Jahresgehalt (Brutto)
23 22.667 EUR
24 0 EUR
25 0 EUR
26 0 EUR
27 0 EUR
28 0 EUR
29 30.286 EUR
30 0 EUR
31 0 EUR
32 0 EUR
33 28.444 EUR
34 24.506 EUR
35 0 EUR
36 26.000 EUR
37 23.376 EUR
38 24.000 EUR
39 27.662 EUR
40 0 EUR
41 30.000 EUR
42 26.450 EUR
43 25.000 EUR
44 30.000 EUR
45 0 EUR
46 0 EUR
47 30.395 EUR
48 0 EUR
49 32.161 EUR
50 22.058 EUR
51 41.026 EUR
52 22.811 EUR
53 0 EUR
54 0 EUR
55 22.680 EUR
56 32.821 EUR
Verdienst nach Bundesland: Hessen an der Spitze, Schlusslicht ist Sachsen-Anhalt

Je nach Arbeitsort ergeben sich Unterschiede beim Lohn und Gehalt für den Beruf als Busfahrer/in. In Hessen, Nordrhein-Westfalen und Schleswig-Holstein haben Sie die höchsten Verdienstmöglichkeiten. Einbußen beim Lohn müssen Sie dafür in den Bundesländern Sachsen-Anhalt, Brandenburg und Berlin hinnehmen.

Ansicht wählen:

Verdienst nach Bundesland

Bundesland Jahresgehalt (Brutto)
Brandenburg 23.432 EUR
Berlin 24.046 EUR
Baden-Württemberg 27.385 EUR
Bayern 26.400 EUR
Bremen 24.138 EUR
Hessen 30.000 EUR
Nordrhein-Westfalen 28.627 EUR
Rheinland-Pfalz 24.415 EUR
Schleswig-Holstein 27.400 EUR
Sachsen 25.310 EUR
Sachsen-Anhalt 23.077 EUR
Thüringen 25.609 EUR

Entwicklung Lohn und Gehalt für Busfahrer/in

Die Gehälter für den Beruf Busfahrer/in unterliegen einer Steigerung von durchschnittlich 37% über die letzten 5 Jahre. Dies bedeutet eine Lohnsteigerung von 9.148 EUR Brutto im Jahr bzw. 762 EUR pro Monat.

Gehaltssteigerung nach Bundesland

Ebenso variiert die Gehaltssteigerung für den Beruf Busfahrer/in je nach Bundesland. Die höchste Steigerung gab es in Nordrhein-Westfalen (74%), die geringste Steigerung in Bayern (-17%). lohnanalyse betrachtet alle eingetragenen Löhne innerhalb der letzten fünf Jahre.

Ansicht wählen:

Gehaltsentwicklung nach Bundesland

Bundesland Steigerung innerhalb 5 Jahre
Bayern -17%
Nordrhein-Westfalen +74%
Sachsen +15%

Berufsbeschreibung Busfahrer/in

Busfahrer, auch Omnibusfahrer genannt, sind Fahrer, die beruflich Passagiere in Linienbusse, Reisebusse, Schulbusse und Verkehrbundbussen transportieren. Sie reinigen die Busse, unterhalten sie und führen manchmal Reparaturen durch. Sie arbeiten für Verkehrsbünde, Reiseveranstalter und Reiseunternehmen. Das Durchschnittseinkommen in Österreich liegt höher als in Deutschland und kann auf den Lohndatentabellen von lohnanalyse.de entnommen werden.